• Sankt Ansgar

    Niendorf

  • Sankt Gabriel

    Eidelstedt

  • Sankt Jakobus

    Lurup

  • Sankt Ansgar

    Niendorf

  • Sankt Gabriel

    Eidelstedt

  • Sankt Jakobus

    Lurup

  • Sankt Ansgar

    Niendorf

  • Sankt Gabriel

    Eidelstedt

  • Sankt Jakobus

    Lurup

  • Sankt Ansgar

    Niendorf

  • Sankt Gabriel

    Eidelstedt

  • Sankt Jakobus

    Lurup

  • Sankt Thomas Morus

    Stellingen

  • Sankt Ansgar

    Niendorf

  • Sankt Gabriel

    Eidelstedt

  • Sankt Jakobus

    Lurup

  • Sankt Thomas Morus

    Stellingen

  • Sankt Ansgar

    Niendorf

  • Sankt Gabriel

    Eidelstedt

  • Sankt Thomas Morus

    Stellingen

  • Sankt Ansgar

    Niendorf

  • Sankt Gabriel

    Eidelstedt

  • Sankt Ansgar

    Niendorf

  • Sankt Gabriel

    Eidelstedt

  • Sankt Ansgar

    Niendorf

  • Sankt Ansgar

    Niendorf

 

Gemeindeteam St. Ansgar

Anke Dau

Seit über 40 Jahren gehöre ich nun schon der Gemeinde St. Ansgar an. Ich bin in Niendorf aufgewachsen, hier zur Schule gegangen, bin verheiratet und habe drei erwachsene Kinder. In St. Ansgar wurde ich gefirmt und habe hier geheiratet. Lange Jahre war ich Mitglied im Tauf­team, übe den Lektorendienst aus und bin als Küsterin tätig. Ich besuche erkrankte Gemeinde­mitglieder und bringe ihnen die Heilige Kommunion. Mir ist die Leitung der Müttergebetsgruppe und die eucharistische Anbetungs­stunde anvertraut worden. Außerdem nehme ich am charismatischen Gebetskreis teil. Ich bin Mitglied im Gemeindeteam St. Ansgar in der neuen Pfarrei Heilige Josefina Bakhita, weil Gott mich in diese Gemeinde gestellt hat. Ich durfte hier erfahren, was Papst Franziskus in seinem Schreiben „Evangelii Gaudium“ gleich im ersten Satz niedergeschrieben hat: Die Freude des Evangeliums erfüllt das Herz und das gesamte Leben derer, die Jesus begegnen. Diesen Satz habe ich in St. Ansgar konkret erfahren und möchte mit dazu beitragen, diese Erfahrung in der neu gegründeten Pfarrei weiter zu teilen.

a.dau@hljosefina-bakhita.de

Philippe Guyot

Seit 1996 gehöre ich zur Pfarrei St. Ansgar, seit 2017 bin ich als Gottesdienstleiter tätig und war vier Jahre lang Mitglied des Gemeinsamen Ausschusses, der das Pastoral­konzept verfasst hat. Als Mitglied des Gemeindeteams werde ich versuchen, dass dieses 53-seitige Dokument sich konkretisiert.

p.guyot@hljosefina-bakhita.de

Gabriele Keßler

Früher war ich als Gymnasiallehrerin für Deutsch und Englisch sowie als Altenpflegerin tätig. Seit über 30 Jahren gehöre ich zur Gemeinde St. Ansgar, meine Kinder sind hier zu den Bastelzwergen gegangen. Als alleinerziehende berufstätige Mutter konnte ich früher nur gelegentlich aktiv werden, z. B. bei der Vor­bereitung des Weltgebetstags der Frauen in der Schnelsener Gruppe. Seit Anfang 2015 bin ich kontinuierlich für unsere Gemeinde in der Flüchtlingsbetreuung aktiv bei „Wir für Niendorf“. Außerdem engagiere ich mich für die Handysammelaktion von missio. Das Lob für Gottes wunderbare Schöpfung, die in Christus neu geboren wird, liegt mir besonders am Herzen und ich würde mich freuen, wenn ich mich mit dem Gemeindeteam und auch weiteren Mitstreitern im Sinne von Papst Franziskus für die Bewahrung der Schöpfung auf der Grundlage unseres Glaubens einsetzen könnte.

g.kessler@hljosephina-bakhita.de
 

Gisela Maria Leenen

Ich bin verheiratet mit Jan-Peter und wir sind Eltern von sieben erwachsenen Söhnen und Töchtern und Großeltern von elf Enkelkindern. Ich bin beruflich vor allem als Familienmutter tätig. Seit einigen Jahren bin ich Sprecherin der CE (Charismatische Erneuerung in der Katholischen Kirche) im Erzbistum Hamburg und leite den Gebetskreis der CE in St. Ansgar, den Romelia Garcia-Stein und ich im Juni 1986 gegründet haben. Absolviert habe ich auch einen Fernkurs in Liturgie und eine Ausbildung zur Leiterin von Wort-Gottes-Feiern und ich bin Kommunionshelferin. Seit dem 11.9.2001 halte ich abwechselnd mit drei anderen am Montag das Friedensgebet in St. Ansgar. Es ist mir ein Herzensanliegen, Menschen dabei zu helfen, eine lebendige Beziehung zu Jesus Christus zu finden, wozu uns auch Papst Franziskus ausdrücklich aufgerufen hat.. Ich bin gespannt und voll Vertrauen auf den Heiligen Geist, wie sich unsere neugegründete Pfarrei entwickeln wird.

g.leenen@hljosefina-bakhita.de

Hans-Joachim Poetsch

1978 zog ich aus Süddeutschland kommend nach Niendorf. Ich bin verheiratet. Beruflich bin ich als niedergelassener Arzt in einer Gemeinschaftspraxis für Orthopädie und Unfallchirurgie tätig. Seit 2002 gehöre ich zur Pfarrei St. Ansgar, bin u. a. Mitglied im Pfarrbriefteam und nehme regelmäßig an den jährlichen Männerwallfahrten nach Lübeck teil.
Als Mitglied des Gemeinde-Teams möchte ich mit unserem Team zur guten Integration unserer Gemeinde St. Ansgar in den Verbund der vier Gemeinden der neuen Pfarrei Hl. Josefina Bakhita beitragen. Sprechen Sie mich gerne an, wenn Sie Interesse an der Öffentlichkeitsarbeit der Gemeinde haben.

a.poetsch@hljosefina-bakhita.de

powered by webEdition CMS